Hotel Sölden - Ferienclub Silbertal, Gaislach 7, A-6450 Sölden, Tel.: 05254 / 29 87, Fax: 31 44, E-Mail: info@almhuette.net

Vorteilsperiode

09.12. - 23.12.17: 7 Tage genießen - 6 Tage bezahlen (Mindestaufenthalt 4 Nächte)

 

Preise pro Person und Tag inklusive Halbpension / bei Barzahlung - 2% Bonus

zzgl. Kurtaxe € 2,50 im Sommer und € 3,00 im Winter pro Person...






Erholung und Entspannung

Nicht nur das besondere Ambiente unseres Hotels lädt zum Verweilen ein, sondern auch unsere Entspannungs-Angebote bieten die besten Voraussetzungen für Ihren Erholungs- und Wellnessurlaub.

Dampfbad

Wohltuende Entspannung
In der kalten Jahreszeit haben Saunen und Dampfbäder wieder Hochkonjunktur. Das abwechselnde heiß und kalt stärkt das Immunsystem, und gerade im Herbst und Winter empfinden viele die Wärme eines solchen Badevergnügens als wohltuend. Vor allem die sanften Dampfbäder stehen bei den Erholungssuchenden hoch im Kurs.

Das Dampfbad hat eine angenehme Wirkung auf die Schleimhäute, Atemwege und Haut.

Hot Pot

Man kann getrost annehmen, dass das Bad im Holzfass wohl zu den ältesten Möglichkeiten und Gepflogenheiten ein wohltuendes, entspannendes Bad zu nehmen zählt.

In nahezu allen Kulturen war der Holzbottich - oder das Fass - das beliebteste "Behältnis" um, manchmal mit viel Phantasie, den Reinigungsvorgang zu einem Ritual zu gestalten, bei dem fast immer die Kommunikation eine wichtige Rolle gespielt hat.

Ein Bad gemeinsam mit den Lieben oder mit Freunden zu nehmen, dieser Freude hat man seit alters her gerne gefönt. Man denke nur an die  "Badekultur" der Antike oder des hohen Mittelalters.

In Japan hat sich das gemeinsame Bad im Holzbottich in höchster Tradition über Jahrhunderte erhalten und ist bis heute aus dem Gesellschaftsleben nicht wegzudenken.
 
Ein rustikaler, funktioneller Holzbottich aus wohlduftendem ausgesuchten Lärchenholz und ein ausgereifter Edelstahl-Unterwasserofen, der das Wasser, mittels Holzbefeuerung, innerhalb von ca. 2 Stunden auf etwa 40° C Badetemperatur aufheizt und dies Sommer wie Winter, zusammen kurz HOT POT genannt.

 

Sauna

NEU:
Infrarotkabine

NEU:
Sauna-Außenbereich mit Schneewanne

Massagen & Solarium

Rückenmassage mit Fußreflextherapie
Nachdem der Therapeut die Verspannungen am Rücken aufgespürt und gelockert hat, stimuliert er die betroffenen Stellen zusätzlich über die Reflexzonen. Der Selbstregenerationsprozess des Körpers wird angeregt und die Verbesserung der körperlichen Anspannung stellt sich schneller ein und hält länger an.

Fußreflexzonenmassage
Ein Klassiker! Über Nervenpunkte an den Fußsohlen beeinflusst der Masseur gezielt die inneren Organe. Akute und chronische Störungen können gelindert, körpereigene Abwehrkräfte gesteigert werden.

Kopf-Spezialmassage
Die Stimulierung wichtiger Akupressurpunkte fördert die Durchblutung der Kopfhaut, lockert Halsmuskeln, löst Verspannungen des Hinterkopfes und wirkt wohltuend bis zu den Zehen.

Sportmassage
Ist ein spezialisierter Teilbereich der Allgemeinmassage. Vor und nach sportlicher Betätigung. Zum Vorbeugen und Heilen von Muskel- und Gelenkschmerzen.

Bindegewebsmassage
Über Reflexzonen seitlich der Wirbelsäule hat der Masseur Zugriff auf innere Organe. So kann er helfen, funktionelle Störungen zu beseitigen, Narben zu entstören oder Durchblutungsstörungen zu lindern.

Lymphdrainage
Durch kreis- und spiralförmige Griffe entlang der Lymphwege wird ein Druckanstieg, dann ein Druckabfall und schließlich eine drucklose Phase erzeugt. Dadurch wird der Lymphabfluss aktiviert und das Gewebe entstaut und entspannt sich. Die Lymphe wird abtrainiert und frisches, sauerstoffreiches Blutplasma kann das Gewebe ernähren und regenerieren. Das Vegetativum wird beruhigt. Sehr gut auch zur Unterstützung der schnelleren Heilung nach Operationen.

Solarium

NEU:
Sonnenwiese mit Solariumeffekt FÜR 2-3 PERSONEN